In der S-Bahn

Aufrufe: 137

Am letzten Sonnabend waren wir mit der S-Bahn in Berlin unterwegs. Wir fuhren zu einer Vernissage von einem befreundeten Fotografen. Auf dem Hinweg entstand dieses Video. Viel Spaß beim Schauen!

Chansons in Berlin

Aufrufe: 142

Hier hört Ihr ein kleines Chanson-Medley von mir, live auf meiner Violine improvisiert. Zuerst kommt: Rote Rosen von Hilde Knef. Dann folgt von Charles Aznavour, La Boheme. Es war ein schöner Sommertag und ich bin etwas in Berlin umher gewandelt. Gespielt in Mitte auf dem Gendarmen-Markt und in Kreuzberg auf dem Mehring-Platz.

Meine Aquarell-Kalender 2020

Aufrufe: 133

Neue Aquarelle
Ricarda Dämmrich zeigt farbenfroh leuchtende fein ausgearbeitete abstrakte Aquarelle (Monatskalender, 14 Seiten )
In diesem Kalender zeigt Ricarda Dämmrich ihre neu gemalten, farbenfroh leuchtenden und mit feinstem Pinselstrich ausgearbeiteten Aquarelle. So unterschiedlich wie die verschiedenen Monate sind, hat sie auch diese Werke gestaltet. Abstrakt zeugen sie von fantasievollen, frohen oder besinnlichen oder nachdenklichen Reisen, die die Malerin, während sie die Aquarelle malte, gedanklich beschritt. So steht jedes Bild für sich und erzählt seine eigene, schön und liebevoll ausgearbeitete Geschichte. – In verschiedenen Formaten erhältlich.
Direkt zu bestellen z. B. bei Calvendo!
Feinste Aquarelle
Aquarellmalerei von Ricarda Dämmrich (Monatskalender, 14 Seiten )
Die Aquarelle von Ricarda Dämmrich zeichnen sich neben ihrer emotionalen Tiefe und seelischen Introspektion aus durch ihre ungewöhnliche Technik: ihre Bilder sind bis ins kleinste Detail differenziert ausgearbeitet und enthüllen ihre letzten Geheimnisse erst bei näherer Betrachtung. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht. – In verschiedenen Formaten erhältlich.
Direkt zu bestellen, z. B. bei Calvendo!