Erotik auf dem Turm

Video: Auf dem Turm 4k

Videolänge: ca. 10 Min.

An diesem Tag, hatte ich mir ein heißes erotisches lilafarbenes Kleid angezogen, das mehr zeigte als es verbarg. Ich hatte keine Unterwäsche an, denn ich wollte mich freizügig auf einem Turm bewegen. Wir stiegen hoch oben hinauf. Viele, viele Treppen gingen wir. In mir machten sich sinnliche Gefühle breit, denn mein Geliebter stieg hinter mir mit der Kamera in der Hand, meinen Po und die Muschi filmend, im Rhythmus der Stufen hinauf.

Oben angekommen fing ich an zu tanzen. Es war sehr schön, so hoch oben sich frei zu bewegen und an dem Geländer zu schweben. Ich wiegte mich hin und her und tanzte auf und ab. Ich geriet in Ekstase und legte meine kreisende Muschi frei. Es war wunderbar, ich fühlte mich eins mit der Natur so hoch über den Wäldern auf diesem schönen Eisenturm. Ich hörte leise Musik. Ja, der Wind sang mir ein Lied von Liebe und Sehnsucht. Ich drehte mich kreisend tanzend an dem Eisengeländer entlang, schwebte ich in der Höhe und fühlte mich frei und unheimlich stark. In diesem Moment dachte ich, ich könne alles erreichen und dem ganzen Wahnsinn, der sich in der Welt abspielte, entfliehen. Ich war richtig gut drauf und auch sehr erotisiert. Mein Spielzeug, was ich ja immer dabei habe, kam dann später, nachdem ich mich mit meinen Händen verwöhnt hatte, zum Einsatz. Meinen langen ausgiebigen Tanz hatte ich genießend beendet und widmete mich nun den vaginalen und analen Freuden. So ging dieser Besuch des Turmes zu Ende und ich war glücklich befriedigt und froh! Viel Freude nun beim Betrachten des neuen Filmes “Auf dem Turm”.

Du kannst dieses Video jetzt für nur 2,99 € kaufen:





Dieses Video gehört auch zu meinen Videos, die für meine Abonnenten zugänglich sind. Für nur 25 € Monat erhältst Du alle meine Fotos und Videos inklusive aller aktuellen regelmäßigen Updates!

Sie müssen sich anmelden, um den Rest des Inhalts zu sehen. Bitte . Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns

Kommentar hinterlassen